Ihr Korsettshop Warenkorb
keine Produkte

Strümpfe sind Super Sexy Damen Accessoires

Die einst mit Selbstverständlichkeit getragenen Straps Strümpfe haben heute leider etwas verruchtes an sich, weshalb diese besonders schönen Damen Strümpfe bedauerlicherweise nur noch von wenigen Frauen getragen werden.

Straps Strümpfe sind, egal ob sie nun halterlos getragen werden oder nicht, eines der elegantesten und verführerischsten Kleidungsstücke die eine Frau tragen kann. Ihre schlichte Eleganz hat eine sagenhaft feminine Wirkung und es gibt wohl keinen Mann der nicht von diesen feinen stilvollen, die Beine der Frau auf wunderbare Weise betonenden, Schönheiten beeindruckt wäre. Denn mal ehrlich eine Frau die Straps Strümpfe, Rock, ein schickes knappes Oberteil und dazu vielleicht noch edle High Heels trägt, sieht doch wesentlich charmanter und femininer aus als eine die mit Hosen und Pulli daherkommt. Früher war das tragen von Damen Strümpfen jeglicher Art etwas ganz normales, was in Deutschland heute leider nicht mehr so ist, obwohl auch hier die klassischen Straps Strümpfe langsam wieder ihre Anhänger finden. In so manchem anderen Land wie England, Frankreich oder Italien war das nie so, da sind Damen Strümpfe heute noch ganz normale Kleidungsstücke und sie gehören bei den Damen von Welt dort regelrecht zum guten Ton, ja sind geradezu ein muss. Die Fernsehmoderatorinnen und Ladys dieser Länder würden nie mit Hosen in die Öffentlichkeit gehen. Damen Strümpfe haben da eben nichts Verdorbenes sondern sind ein einfach nur ein Ausdruck von Traditionsbewusstsein und Stil. Wichtig ist nur, das sich das Abschlussband der Straps Strümpfe nicht durch die Hose oder den Rock abzeichnet und der Rock der Dame mindestens so lang sein sollte, das dieses Bändchen unauffällig darunter verschwindet. Das die Damen Strümpfe nicht zu glamourös und farbig sind und zur übrigen Garderobe passen sollten und noch wichtiger ist die Regel, immer ein Ersatzpaar griffbereit zu haben, denn dann braucht man wegen einer Laufmasche nicht gleich in Panik zu geraten. Straps Strümpfe haben zwar etwas erotisch, provokatorisches, da sie wunderschöne Einsichten ermöglichen, aber welche Frau wird nicht gern bewundert. Sie geben einem raffiniertem Outfit mit ihrem eleganten, zarten Maschenbild den letzten Schliff und wenn sie eine Naht haben, lassen sie die Beine der Frau unendlich lang und schlank aussehen. Es gibt sie mit und ohne Naht, im klassischen schwarz, weiß und hautfarben aber auch in anderen Farben wie rot, grau oder blau. Einige haben am Strumpfrand feine Spitzenansätze in verschiedenen Breiten andere sind eher schlicht gehalten und nur mit einem unauffälligen Abschlussband versehen. Es gibt sie im seidenmatt glänzenden Nylon-Effekt, im Satinlook und in Hochglanz, mit Glitter und ohne.

Shopsoftware by Gambio.de © 2011